Infomappe anfordern

» mehr   

Newsletter bestellen

» mehr   

DDA im Überblick

» mehr   

Heiner Eberle
Client Service Director
OgilvyOne worldwide GmbH
Internationales Dialogmarketing
Heiner Eberle ist Client Service Director bei OgilvyOne worldwide in Frankfurt.

In seiner persönlichen Orientierungsphase nach der Schule begann Heiner Eberle in Tübingen mit dem Studium der Evangelischen Theologie - Abbruch wegen geringer Berufsaussichten - und bewarb sich danach an der Fachhochschule für Gestaltung in Pforzheim - gescheitert wegen zu hoher Anforderungen an die einzureichenden Arbeiten. Doch schon während seines BWL-Studiums an der Fachhochschule für Wirtschaft in Pforzheim belegte er den Schwerpunkt Werbung/Marketing und gründete mit seinem Kommilitonen seine eigene Agentur, mit der etwa die Jugendmusikschule oder das Städtische Friedhofsamt betreute.

Renommiertere Kunden wie Yves Rocher oder den Bertelsmann Buchclub betreut er, seit er Anfang der 90er bei M-S-B+K Stuttgart als Junior Kontakter einstieg. Mit dem Start bei Ogilvy & Mather Direkt in Frankfurt verantwortete er als Etatdirektor das gesamte Direktmarketing für den neu gewonnenen Etat von IBM, und in der Folge den gesamten klassischen Etat, den Below-the-Line Etat und das Interactive Business in Deutschland. Zusätzliche Verantwortung übernahm er u.a. als europäischer Koordinator in 14 Ländern in Europa für die gesamte Kommunikation für SAP. Als Mitglied der Geschäftsleitung ist er für die Kanalisierung internationaler Accounts und agenturübergreifend für die „Global Brand“ Etats von Ogilvy zuständig, u.a. für Nestle, Unilever, IBM, American Express oder SAP.

Heiner Eberle hat erfolgreich am 5-stufigen Ogilvy „Management Development Program“ incl. Abschluss eines Modules „Cambridge Certificate on Marketing Business“ teilgenommen.