Studium an der DDA

» mehr   

Seminare an der DDA

» mehr   

Inhouse Schulung der DDA

» mehr   

Prof. Hansjörg Zimmermann
Geschäftsführer, Das Goldene Vlies GmbH
Studienleiter der DDA
Online Marketing, Social Media, Digital Branding, Rhetorik, Kreativität, Präsentationstechniken, Usability, Texten Online, Informations-Architektur…
Prof. Hansjörg Zimmermann ist Gründer und Geschäftsführer der Das Goldene Vlies GmbH, Die Digital Branding Agentur, Studienleiter der DDA sowie Professor an der Macromedia University. Dort ist er für den Studiengang Markenkommunikation und Werbung verantwortlich und seit Dezember 2015 ist er Head School of Creative Arts.

Er gründete als Geschäftsführender Gesellschafter 1996 "die argonauten" heute Geometry Global, - mit 5 Niederlassungen in Deutschland - München, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Berlin - sowie international in Zürich, Warschau, Wien, Moskau, Budapest und Prag.

Der ehem. Professor im Masterstudiengang Medienautor und Konzeption an der HdM Hochschule der Medien in Stuttgart ist gefragter Dozent und Keynotespeaker auf internationalen Konferenzen sowie Autor u. a. für die Themen Webdesign und Wahrnehmung sowie Usability, Onlinemarketing, Werbetext, Markenstrategie, Präsentationstechnik, Kreativität und Rhetorik, Unternehmenskultur und Wertesysteme.

Hansjörg Zimmermann ist Studienleiter Online Marketing und Social Media an der DDA in Köln und München sowie Lehrbeauftragter an der MHMK Macromedia Hochschule der Medien in München. Von 2000 bis 2007 war er zudem Studienleiter Direktmarketing der DDA in Stuttgart.

Zu seinen weiteren Projekten zählt die Gründung von zeitjung.de im Jahr 2009, dem führenden News-Portal für die Zielgruppe der 16- bis 24-Jährigen. Und er ist Mitgründer von Lablive, Gesellschaft für mobile education.

Der frühere Geschäftsführer Creation und Gesellschafter bei Graffiti, Agentur für innovative Kommunikation und Werbung, München, engagiert sich in diversen Gremien und Verbänden, in der Vergangenheit u.a. als Vorstandsmitglied Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) und bei MBF Münchender Bildungsforum.